08.01.2024

Safe Exam Browser für Lernpass plus und Stellwerk

Um die Lehrperson bei der Sicherstellung fairer und konformer Stellwerktests zu unterstützen, wird eine für die Lernfördersysteme angepasste Konfigurationsdatei für den Safe Exam Browser (SEB) bereitgestellt. Der SEB ist eine Open Source Freeware der ETH Zürich und dient der Kontrolle von Prüfungssettings. Er stellt sicher, dass sich die Lernenden während eines Tests keiner unerlaubter Mittel bedienen, indem er den Zugriff auf weitere Browserfenster sowie den lokalen Computer unterbindet.

Damit der SEB bei einem Test eingesetzt werden kann, muss die frei verfügbare Installationsdatei zuvor auf den verwendeten Geräten installiert werden. Die empfohlene Konfigurationsdatei für den Einsatz mit Stellwerk ist ab sofort zum Download erhältlich, damit er damit konfiguriert werden kann.

iPad Benutzer können mit Hilfe dieses QR-Code die Konfigurationsdatei direkt herunterladen:

Um den Safe Exam Browser während eines Tests einzusetzen, muss die Lehrperson vor Testbeginn das gesicherte Browserfenster des Safe Exam Browsers öffnen. Danach können sich die Lernenden in ihr Konto einloggen und den Test wie gewohnt durchführen.

Folgende Anleitungen sind erhältlich:

15.12.2023

Aufschaltung des neuen Fachbereichs „Natur und Technik“

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Beta-Tests wird auf Anfang 2024 der Fachbereich Natur und Technik (NT) in Lernpass plus und Stellwerk als Vollversion aufgeschaltet.

Für die 7., 8. und 9. Jahrgangsstufe sind die drei Teilbereiche Biologie, Physik und Chemie für Tests und Förderung enthalten. Um detailliertere Informationen zum Lern- und Leistungsstand in NT zu erhalten und die Lernenden passgenau fördern zu können, werden die Disziplinen im System separiert angeboten. Inhaltlich beziehen sich alle Aufgaben auf Kompetenzen des Lehrplan 21.

In Lernpass plus ist NT im Paketpreis inbegriffen. Auf Stellwerk wird der Test pro Fachbereich mit 10.00 CHF pro Schülerin/Schüler berechnet.

Stellwerk

Aufgrund der besonderen Struktur des Fachbereichs wird der Stellwerktest NT in den Bereichen Biologie, Physik und Chemie separat durchgeführt. So können diese flexibel in die Unterrichtspraxis integriert werden, insbesondere auch mit Blick auf die unterschiedlichen Gewichtungen der Bereiche an den verschiedenen Schulen.

Die Stellwerktests stehen für alle drei Bereiche für die 8. und 9. Jahrgangsstufe zur Verfügung und werden auf dem Stellwerkprofil im neuen Unterbereich „Natur und Technik“ dargestellt. Sie sind vom Umfang her um gut ein Drittel kleiner als andere Stellwerktests.

Steckbrief „Natur und Technik“